Der  große Hamster-Check

 

Im Falle Gesundheit, sind Hamster schwer zu haltene Tiere. Sie zeigen

nicht oft, das sie krank sind, oder verbergen es  mit normalem Verhalten.

Wer sein Tier nicht gut kennt, erkennt ebenfalls nicht wann es krank ist

oder es sich nicht gut fühlt. Geheam besten jede Woche einmal den hamstercheck durch, dann weist du sicher, das es deinem kleinen gut geht. Wenn es das Gegenteil beweisen sollte, gehe am besten zum Tierarzt oder frage anderen Leuten, die sich gut damit auskennen.

 

- Läuft er im Rad?

-  Wird das Futter aufgegessen?

- Kratzt er sich übermäßig viel ?

- Wird er zu gewohnten Zeiten wach ?(1 Stunde eher oder später ist nicht schlimm)

-Ist das Gewicht O.K.? Hat er abgenommen?

-Sind irgendwo dicker Stellen, die auf Tumore etc hinweisen können?

-Schubbert er sich an vielen Sachen?

 

Wenn dir was an deinem hamster auffällt, oder er sich komisch verhält,

solltest du sofort zum Tierarzt gehen, damit die Situation nicht schlimmer wird.