HAMSTER AUS ZOOLÄDEN

 

Auch kann man Hamster in Zooläden kaufen.

Dort kann man aber erst ab 16 ein eigenes Tier holen. Kinder,

also die unter 16, brauchen eine Einwilligung der Eltern.

 

Zooläden sind eher weniger zu empfehlen als Hamsterhilfen, oft wissen

Angstellte dort nicht richtig über die Tier bescheid, die sie zu Verkauf geben.

Man wird falsch informiert. Vorallem über die artgerechte Haltung.

Viele Tier snd oft schon krankoder sind schwanger. So bekommt man ungewollten Nachwuchs. Ausserdem werden sort viele Hybriden gezüchtet. Gründe warum man Hybriden nicht züchten sollte, steht hier unter der Rubrik: "Hamster" und dann auf "Der Hybrid".

 

Aus Erfahrungsberichten haben wir erfahren, das sogar manchmal wenn Tiere zu alt werden, sie einfach getötet werden, und an Schlangen verfüttert werden.

 

Wenn du ein Tier in der Zoohandlung kaufst, unterstützt du dieses Verfahren, unter die Zooläden werden merken, dass sie Geld verdienen, und werden Massenhaft weiter machen.

 

Natürlichsollte man keine Leute die ihr Tier in der Zoohandlung gekauft haben, "veruteilen". Oft wussten sie nicht besser, oder taten es aus Mitleid mit dem Tier.